Aufnahme im Wundzentrum

 

title logo lAigt P1 Sonde Plasma one

lAight-Therapie (ab 3.03.18 im TCW) 

für Menschen mit Akne inversa

Kaltes Plasma 

die Innovation für Menschen mit chronischen Wunden

 

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten

Behandlungszimmer-TCW-Lahr

Was Sie mitbringen sollten

Wenn Sie als Patient zur Wundbehandlung ins Therapiezentrum Chronische Wunden Ortenau kommen, sollten Sie unbedingt die gültige Versicherungskarte sowie ihren Überweisungsschein und bei Schwangerschaft den Mutterpass mitbringen. Hilfreich für Diagnose und Therapie sind auch – falls vorhanden – Vorbefunde sowie Medikamentenpläne.

Unterlagen im Überblick

  • gültige Krankenversicherungs-Karte

  • Überweisungsschein des Hausarztes

  • ggf. Vorbefunde

  • ggf. Medikamentenpläne

im-TCW-Lahr

zusätzliche Infos zum Überweisungsschein des Hausarztes

 

Bitte bringen Sie zum ersten Behandlungstermin folgendes mit: 

In allen Zentren erfolgen die Behandlungsaufträge entsprechend der Überweisungen an die jeweiligen ärztlichen Leiter:

Bei Überweisungen ins TCW Lahr

Überweisung Ihres Hausarztes mit

  • "Chirurgie“ (Dr. Albiez) bzw.

  • „Phlebologie (Dr. Eitel)

bei Überweisungen ins TCW in Achern

Haben Sie eine Überweisung ins TCW nach Achern sollte auf der Überweisung der Vermerk:

  • "Überweisung Innere Medizin / Angiologie" (Dr. Feik) stehen

bei Überweisungen ins TCW in Kehl

Haben Sie eine Überweisung ins TCW nach Kehl sollte auf der Überweisung der Vermerk:

  • "Überweisung Innere Medizin“ (Dr. Heimbach) bzw.

  • „Diabetologie"(Frau Dr. Kassa) stehen

 

Infos für Sie auf den nächsten Seiten

Wie sieht die Aufnahme ins Wundzentrum aus?

Welche Möglichkeiten der Wundbehandlung gibt es?

TCW Bahr

Über uns

Das Therapiezentrum Chronische Wunden kümmert sich um Menschen mit schlecht heilenden Wunden. An verschiedenen Standorten in der Ortenau findet die optimierte Wundbehandlung statt.

Weitere Links

Kontakt

TCW Ortenau
Klostenstraße 17/1
77933 Lahr

  info@therapiezentrum-bahr.de

  07821 / 32 715 300

  07821 / 32 715 309

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok