Wundzentrum TCW Kehl

Ärztliche Leitung Dr. med. N. Kassa und Dr. med. K. Heimbach (MVZ Ortenau Standort Kehl) und des Ambulanten Versorgungszentrums Oppenau(AVZ). Das Therapiezentrum Chronische Wunden in Kehl befindet sich im Ärztezentrum am Ortenauklinikum Kehl. So besteht auch eine enge Zusammenarbeit mit dem „MVZ Ortenau Kehl“. Herrn Dr. med. Karl Heimbach (FA Innere Medizin) in Kehl und Frau Dr./Univ.Algier Kassa (Fachärztin für Diabetologie) in Kehl.

Beide behandeln Patienten mit schlecht heilenden Wunden nach Standards auf Basis aktueller medizinischer und pflegerischer Erkenntnisse. Es stehen 2 modern ausgestattete Behandlungszimmer in Kehl zur Verfügung.


COVID-19:

Richtlinien in unseren Zentren TCW Ortenau.Aufgrund der steigenden Anzahl geimpfter Personen sowie der guten Testverfügbarkeit wurde an allen Standorten eine weitere Lockerung der Regelung vorgenommen. Diese Richtlinien gelten für alle Standorte, welche nicht an ein Partner angeschlossen sind. Alle Besucher werden gebeten, sich strikte an die folgenden vorgegebenen Richtlinien zu halten.

Regelung für unsere Ambulanten Zentren

Die Ambulanten Zentren sind für die Patientinnen und Patienten unter Einhaltung der Hygienerichtlinien und Massnahmen geöffnet.
Der Schutz der Gesundheit unserer Patientinnen und Patienten sowie unserer Wundexperteninnen und Wundexperten geniesst oberste Priorität. Halten Sie sich deshalb bitte an die Hygienerichtlinien des Bundesamtes für Gesundheit.

  • Halten Sie mindestens 1.5 Meter Abstand zu anderen Patientinnen und Patienten.
  • Desinfizieren Sie sich vor dem Eintritt die Hände sowie nach dem Verlassen des Ambulanten Zentrums.
  • Tragen Sie jederzeit den Mund- und Nasenschutz.
  • Bei Erkältungssymptomen bitten wir Sie, das Ambulante Zentrum nicht zu betreten und den Termin zu verschieben.

Wundbehandlung

Montag | Dienstag 08:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag | Freitag 08:00 - 17:00 Uhr

ärztliche Wundsprechstunde mit
Dr. med. Karl Heimbach

Donnerstag 08.00 – 11:00 Uhr

ärztliche Wundsprechstunde mit
Dr./Univ.Algier Noumeyra Kassa

Donnerstag 08.00 – 11:00 Uhr

Team TCW Kehl

Parken und Anfahrt zum Zentrum TCW Kehl

1Parkmöglichkeit

Direkt vor dem Haupteingang unserer Klinik befinden sich gebührenpflichtige Kurzzeitparkplätze. Zusätzlich stehen Ihnen entlang der Kanzmattstraße beidseitig kostenlose Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

2Mit dem Auto - Von Westen kommend (aus Richtung Straßburg)

Nach Passieren der Europabrücke biegen Sie an der ersten Kreuzung rechts in die Hauptstraße ein

Bei der ersten Möglichkeit fahren Sie nach etwa 50 Metern rechts in die Friedensstraße

Bitte folgen Sie dem Straßenverlauf etwa 1,5 Kilometer

Die Friedensstraße geht dann in die Nibelungenstraße über

Nachdem Sie die Krankenhausbrücke über den Altrhein passiert haben, befinden Sie sich in der Kanzmattstraße direkt vor dem Ortenau Klinikum Kehl

3Mit dem Auto - Von Osten kommend (Autobahn A5, Zubringer B28)

Sie fahren auf der B28 ins Stadtgebiet Kehl

An der ersten Kreuzung nach dem Ortsschild (Aral-Tankstelle) biegen Sie links Richtung Zentrum in die Großherzog-Friedrich-Straße ein, der Sie über drei Ampeln folgen

Nach der dritten Ampel auf der Vorfahrtsstraße bleiben. Dem Verlauf der Bierkellerstraße folgend erreichen Sie nach circa 500 Metern die Kreuzung Bierkellerstraße / Kanzmattstraße.

Hier biegen Sie rechts ab

Nach etwa 100 Metern erreichen Sie das Ortenau Klinikum Kehl, das TCW Kehl befindet sich im Ärztehaus neben dem Klinikum

4Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Vom etwa zwei Kilometer entfernten Bahnhof Kehl erreichen Sie das TCW Ortenau entweder per Taxi oder mit der Buslinie 302.

akademie g+w